Blog

Naturschutz und Weltfrieden im Vogelhaus

"Nesting for Peace" - Eine Aktion, bei der Vögel den Frieden in die Welt hinaustragen sollen. Karin Rehm erzählt über ihre Idee, wie Naturschutz Friedensbotschaften transportieren kann...

Karin Rehm hat eine Aktion ins Leben gerufen: „Nesting for Peace“

Ausgehend vom Kinderlied „Kommt ein Vogel geflogen“ hatte Karin Rehm die Idee, Naturschutz und Friedensbotschaften zu verbinden.

Die Vogelhäuser, die meist ihr Vater schreinert bemalt die bildende Künstlerin selbst – gefüttert mit Schnipseln von Gedichten und Friedensbotschaften, damit neu geborene Vögel die friedvolle Botschaft in die Welt hinaustragen können.

Karin Rehm vertreibt verschiedenste Vogelhäuschen mit den Maßen 36x20x26 (hxbxt) für jeweils 40 €.

Schreiben Sie uns gerne an, wenn Sie ein Vogelhäuschen kaufen möchten, dann leiten wir Ihnen die entsprechenden Kontaktdaten weiter.

Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email